• grundschule_harheim1.jpg
  • grundschule_harheim2.jpg
  • grundschule_harheim3.jpg
  • grundschule_harheim4.jpg
  • grundschule_harheim5.jpg
  • grundschule_harheim6.jpg
  • grundschule_harheim7.jpg
  • grundschule_harheim8.jpg

Schuljahr 2016/2017

Schultheaterstudio in der Schule, Klasse 4b

(in dieser Woche auch in den andern beiden Klassen)

Heute ist das Schultheater zu Besuch. Die vier Schauspieler haben uns gezeigt wie man ohne Körperkontakt und Sprache Situationen darstellen kann. Der Schaukampf mit den unsichtbaren Waffen aus unserm Publikum hat uns besonders viel Spaß gemacht. Es war auch toll, mit den Darstellen ein kleines Theaterstück zum Thema Gewalt weiterzuentwickeln und später gemeinsam darüber nachzudenken, an welchen Punkten eine Deeskalierung möglich gewesen wäre. Nach der Frühstückspause durften wir in Kleingruppen eigene Standbilder zu bekannten Filmen oder Märchen nachstellen und später im Plenum vorstellen. Leider verging die Zeit wie im Flug und der tolle Vormittag ging viel zu schnell vorbei. Wir hatten viel Spaß und haben einen guten Einblick in die Welt des Schauspielens bekommen.

Bundesweiter Vorlesetag

Die Grundschule Harheim begrüßte am 18.11.2016 herzlich Gunnar Töpfer, bekannt als Radiomoderator bei HR 3.

Insgesamt vier Stunden stellte er sich als Vorleser zur Verfügung.
Die Jahrgänge sollten sich im Vorfeld je auf ein Buch einigen, diese ihm vorab zukommen lassen, so dass er vorbereitet insgesamt über 230 Kinder, ihre Lehrerinnen, Lehrer und Erzieher mit den Geschichten begeistern konnte.
So hörten die Vor- und Erstklässler die Geschichte „Die Rüpelschule“ von Michael Ende,
die zweiten Klassen Kurzgeschichten aus dem Buch „Dirk und ich“ von Andreas Steinhöfel,
der dritte Jahrgang „Kikis Welt“ von Klaus Heilmann
und die Viertklässler einen Ausschnitt aus dem Buch „Fünf Freunde auf geheimnisvollen Spuren“ von Enid Blyton.

Die Bilder sprechen für sich.
Wir sagen VIELEN LIEBEN DANK.

 

 

Einschulung 2016

DSC 2690

 

Mit einem Lied des Schulchores und zwei kleinen Flöten-Duetten, wurden die neuen ABC-Schützen der Vorklasse und der 1. Klassen begrüßt. Anschließend ging es mit ihren Paten und den Klassenlehrinnen in die neuen Klassenräume.

Wir wünschen euch einen guten Schulstart!

Pausenengel-Projekt

Mi. 14.50h—15.00h (Fr. Pätz) Kl. 3

Wie hört man eigentlich richtig zu?

Kann man Gefühle erkennen?

Warum heißt die Giraffensprache eigentlich Giraffensprache?

Viele Wochen hat die Ausbildung unserer neuen Pausenengel gedauert, in der noch weitere Fragen bearbeitet wurden. Und jetzt sind sie im Dienst:

12 Schülerinnen und Schüler aus den 3. Klassen haben einmal pro Woche Pausendienst und helfen mit, dass die Pause für alle Kinder erholsam sein kann. Sie trösten, hören bei Problemen zu, schlichten Streit, helfen bei kleineren Problemen und holen rechtzeitig Unterstützung bei der Pausenaufsicht.

Am letzten Schultag erhalten sie ihre Urkunde, wenn sich die Schülerinnen und Schüler der ganzen Schule zum Schuljahresabschluss in der Turnhalle treffen.

Wir freuen uns sehr, so engagierte Pausenengel an unserer Grundschule zu haben!

S. Pätz 

 

 

 

 

Terminkalender

loader
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen